Restauration von Horex-Motorrädern

 Allgemein  Kommentare deaktiviert für Restauration von Horex-Motorrädern
Okt 142012
 

TauchenLieber Horex-Freund,

seit vielen Jahren restauriere ich Horex-Motorräder. Auf meinen Seiten findest du Tipps und Tricks zur Restauration von Regina, Imperator und Resident. Viel Spaß beim Stöbern.

Wenn ich nicht gerade abgetaucht bin, kannst Du mich montags bis samstags von 9 bis 19 Uhr telefonisch unter +49 (9338) 1564 erreichen. Oder Du schreibst mir eine E-Mail an info@horex.de.

Herbert Ammon

 Veröffentlicht von am 17:09

10% Rabatt im Horex-Shop

 Allgemein  Kommentare deaktiviert für 10% Rabatt im Horex-Shop
Okt 132016
 

Rabatt auf Horex-Teile bei Horex-Ammon

Du bist auf der Suche nach qualitativ hochwertigen Horex-Teilen, Ersatzteilen und anderem Horex-Zubehör? In meinem Online-Shop gibt es aktuell 10% Rabatt ab einem Bestellwert von 150EUR. Einfach im Warenkorb den Gutschein 10PROZENT eingeben. Der Rabatt wird dann beim Absenden der Bestellung abgezogen. Den Rabatt gibt es nur online im Shop, d.h. nicht auf anderen Bestellwegen wie Telefon, E-Mail oder Fax. Meine Sonderangebote sowie Tanksiegel sind vom Rabatt ausgenommen, können jedoch zum Erreichen der 150EUR-Grenze mitbestellt werden.

Dein Herbert Ammon

Weiter zum Horex-Shop

 Veröffentlicht von am 22:25

Motorenrevision Horex Regina/Imperator/Resident zum Festpreis

 Allgemein, Restaurationen  Kommentare deaktiviert für Motorenrevision Horex Regina/Imperator/Resident zum Festpreis
Okt 222015
 

Merkblatt zur Motorenrevision Horex Regina, Imperator und Resident zum Festpreis

Seit 30 Jahren führe ich, Herbert Ammon, die Revision von Horex Regina-, Resident- und Imperator-Motoren aus. Lassen Sie sich beraten und schreiben Sie mir eine E-Mail an info@horex.de.

Restauration Horex Imperator 400 mit Trockenkupplung

Restauration Horex Imperator 400 mit Trockenkupplung

Restauration Horex Regina 400

Restauration Horex Regina 400

Umfang der Arbeiten

  • Motor komplett zerlegen
  • alle Teile im Ultraschallbad reinigen
  • Zylinder und Zylinderkopf entrosten bzw. glasperlenstrahlen
  • Getriebeablagerung prüfen
  • Steuerzeit, Zündung, Kurbelwellenspiel und Ventilspiel einstellen
  • Lichtmaschine auf Prüfstand überprüfen
  • Motor komplett betriebsbereit zusammenbauen und Probelauf auf dem Prüfstand
Arbeitskosten pauschal für Regina-Motoren, je nach Zustand (ohne Fremdkosten, ohne Lichtmaschinen- und Vergaserüberholung) 900,- bis 1100,- EUR
Ultraschallreinigen aller Motorenteile 35,- EUR
Probelauf auf dem Prüfstand 75,- EUR

Materialaufwand

Die Kosten der notwendigen Ersatzteile werden laut Teileliste nach Aufwand abgerechnet. Die Altteile werden aufbewahrt.

Fremdkosten

Fremdkosten werden nach Aufwand abgerechnet, zum Beispiel:

Zylinder schleifen, je nach Durchmesser 60-71 mm/72-80 mm 98,- EUR
Ritzellagerung und Getriebewellenlagerung durch Auftragsschweißen reparieren und verstärken 95,- bis 180,- EUR
Lagersitze und Getriebewellenflucht auf Fräsmaschine herstellen, 2 Nebenwellen-Broncelager einbauen und aufreiben, Axialspiel einstellen 195,- EUR
Kurbelwelle mit verstärktem Pleuellager komplett rundlaufend richten 530,- EUR
Einbau Ventilsitzring für Bleifreibetrieb 68,- EUR

 

Es erfolgt eine genaue Rechnungsaufstellung. Alle eingebauten Teile und die ausgeführten Arbeiten sind übersichtlich aufgeführt. Die Altteile werden übergeben.

Hinweis: Mit einer WIG-Schweißmaschine ist es möglich, nahezu alle Gehäuseschäden zu beseitigen. Auch abgebrochene Alugussteile können durch Auftragsschweißen wieder ergänzt werden. Nach dem Auftragsschweißen werden die Gehäuseteile auf eigenen Werkzeugmaschinen bearbeitet. So werden z.B. Dichtflächen, Lagersitze, Bohrungen, Konturen usw. wie beim Original wiederhergestellt.

Kupplungskorb mit Duplex-Primärkettenrad auf der Drehbank

Kupplungskorb mit Duplex-Primärkettenrad auf der Drehbank

Ausspindeln der Lagerbohrung nach Schweißreparatur auf der Fräsmaschine

Ausspindeln der Lagerbohrung nach Schweißreparatur auf der Fräsmaschine

 Veröffentlicht von am 00:31

Gefahr von Motorschäden

 Allgemein  Kommentare deaktiviert für Gefahr von Motorschäden
Jul 182015
 
Vergaser

Jedes Jahr sehe ich in meiner Werkstatt 3-4 Motorschäden, weil sich Benzin im Öl befindet.

Bleibt der Benzinhahn bei langen Standzeiten offen bzw. er ist undicht, sammelt sich langsam immer mehr Benzin im Kurbelgehäuse an. Wird der Motor gestartet, drückt die Kurbelgehäuseentlüftung das Benzingemisch ins Getriebe und die Ölpumpe befördert das Gemisch in den Öltank. Je nach Verdünnung des Öls treten schwere Motor- und Getriebeschäden auf.

Wie kann Benzin ins Öl gelangen?

Der Vergaser steht im Düsenbereich unter Kraftstoff, dieser verdunstet und bildet einen Film, dieser breitet sich auch in Richtung Einlaßkanal aus. Der Kraftstoff gelangt über Ventilsitz und Kolben ins Kurbelgehäuse. Sinkt das Niveau in der Schwimmerkammer, läßt der Schwimmer entsprechend seiner Aufgabe Benzin nachlaufen, das ist nicht möglich, wenn der Benzinhahn geschlossen ist.

 Veröffentlicht von am 00:52

Kurbelgehäuse-Entlüftungseinrichtung für Selbstmontage

 Allgemein  Kommentare deaktiviert für Kurbelgehäuse-Entlüftungseinrichtung für Selbstmontage
Jul 182015
 
Entlüftung Kurbelgehäuse Detail

Preis 65 EUR.

Im Kopfdeckel wird ein Ölabscheidergehäuse mit Entlüfterventil montiert. Die originale Entlüftung wird stillgelegt. Dadurch wird Ölverlust vermieden. Der Einbau ist einfach und genau beschrieben.

Entlüftung Kurbelgehäuse

Entlüftung Kurbelgehäuse

 Veröffentlicht von am 00:47

Einstellen des Ventilspiels

 Allgemein  Kommentare deaktiviert für Einstellen des Ventilspiels
Jul 182015
 
Ventilspiel einstellen

Zum Einstellen des Ventilspiels Deiner Horex-Maschine gehst Du wie folgt vor.

 

 

Das Ventilspiel wird im Kompressionstakt bei kaltem Motor eingestellt.

  1. Zylinderfuß- und Zylinderkopfschrauben nachziehen.
  2. Kolben auf oberen Totpunkt stellen (Kompressionstakt)
  3. Kipphebeldeckel (Horex) öffnen und prüfen ob sich die Stoßstangenrohre drehen lassen. Gleichzeitig sollten sich die Kipphebelenden nicht auf- und abbewegen lassen. Es wird kein Spiel gemessen, sondern auf Drehluft geprüft.
  4. Einstellung: Kontermutter SW 9 lockern und Einstellschraube mit Pfanne hoch- bzw. einschrauben und Mutter kontern, bis kein Spiel am Kipphebelende mehr spürbar ist, aber die Stoßstangenrohre müssen sich noch drehen lassen. Ein- und Auslass wurden gleich eingestellt.
  5. Motor mehrmals durchdrehen und Ventilspiel im Kompressionstakt erneut prüfen.

Diese Vorgehensweise wurde vom Horexwerk entgegen der Betriebsanleitung vorgeschrieben. Bei Aluminiumzylindern sollte das Ventilspiel gefühlsmäßig enger eingestellt werden, die Stoßstangenrohre sollen sich mit leichtem Widerstand drehen lassen.

 Veröffentlicht von am 00:38

Sonderangebote Hauptständer und Motorhalter im Horex-Shop

 Allgemein  Kommentare deaktiviert für Sonderangebote Hauptständer und Motorhalter im Horex-Shop
Dez 242014
 

Ab sofort sind in meinem Horex-Shop 2 Sonderangebotssets für die Horex erhältlich. Das Set Hauptständer mit Anbauteilen besteht aus dem Hauptständer (Stahlguss, Originalnachbau), 2 Schellen und dem Gummianschlag und kostet statt einzeln 207 EUR zusammen nur 150 EUR. Das Set Motorhalter besteht aus 2 Motorhaltern und den nötigen 3 Schrauben. Es kostet statt einzeln 35,90 EUR nur 30 EUR.

Bestelle hier:

 

Hauptständer mit Anbauteilen

Hauptständer (Stahlguss, Originalnachbau) mit Anbauteilen

Schellen

Schellen

Motorhalter Horex Regina

Motorhalter Horex Regina

Motorhalter Horex Regina

Motorhalter Horex Regina

 Veröffentlicht von am 00:08

Sonderangebot Horex Regina Kickstarter und Seitenständer im Horex-Shop

 Allgemein  Kommentare deaktiviert für Sonderangebot Horex Regina Kickstarter und Seitenständer im Horex-Shop
Dez 102013
 

Lieber Horex-Freund, in meinem Horex-Shop erhälst Du das Set aus Kickstarter und Seitenständer für die Horex Regina zusammen für nur 250 EUR. Der Kickstarter ist ein Nachbau für die Regina 03, verchromt und mit Gummi. Er hat einzeln die Bestellnummer 0322/33A und kostet 145 EUR. Der Seitenständer ist auch ein Nachbau und verchromt. Geliefert wird er mit langer Fußrastenschraube M12x45. Die Bestellnummer als Einzelteil ist 0358/20A, er kostet 148  EUR.

Beim Kauf von Kickstarter und Seitenständer zusammen bezahlst Du in meinem Horex-Shop nur 250 EUR statt 293 EUR. Das Sonderangebot kannst Du hier bestellen: Set Kickstarter und Seitenständer Horex Regina.

 Veröffentlicht von am 13:52

Nachbau Petith-Horex von 1962 mit V-Motor

 Allgemein  Kommentare deaktiviert für Nachbau Petith-Horex von 1962 mit V-Motor
Nov 252013
 

Im Jahr 2013 habe ich erneut einen Nachbau der Petith-Horex mit V-Motor aus dem Jahr 1962 durchgeführt. Der Zylinderwinkel beträgt 75 Grad, die Leistung etwa 40 PS. Für weitere Bilder klicken Sie bitte auf das Foto.

Dein Herbert Ammon

 Veröffentlicht von am 01:50

Ölwechsel bei einer Horex Regina

 Allgemein  Kommentare deaktiviert für Ölwechsel bei einer Horex Regina
Feb 032013
 

ölwechselEine Anleitung zum Ölwechsel bei Deiner Horex-Maschine findest Du, lieber Horex-Freund, in der angehängten PDF-Datei: Ölwechsel

 Veröffentlicht von am 22:53

Einbau einer Dämpfungseinrichtung und Austausch Hauptrohr der Teleskopgabel Horex Regina/Imperator

 Teleskopgabel  Kommentare deaktiviert für Einbau einer Dämpfungseinrichtung und Austausch Hauptrohr der Teleskopgabel Horex Regina/Imperator
Jan 272013
 

Die Horex-Gabel hat keine Dämpfungsfunktion. Die Dämpfung erfolgt nur durch Reibung der bewegten Teile. Durch Einbau eines neuen Stützrohres mit Ventil und Bypass erfolgt eine wirksame Zug- und Druckstufendämpfung. Weiterlesen »

 Veröffentlicht von am 20:29